VMware Inc.

VMWare vSphere besteht aus den zwei Komponenten „vCenter Server“ und „vSphere“. Beide Komponenten können wahlweise mit 1 oder 3 Jahren Support&Service (SnS) bezogen werden.

VMWare vCenter Server

Dient als zentraler Verwaltungsserver für die einzelnen VMWare Hosts. Es wird zumindest ein vCenter Server zur Verwaltung der Hosts benötigt. Es wird hier zwischen dem „vCenter Server Foundation“ zur Verwaltung von maximal 3 VMWare Hosts und dem „vCenter Server Standardohne Beschränkung unterschieden:

SKUsFoundationStandard
Lizenz (je Management-Server)VCS5-FND-CVCS5-STD-C
1 Jahr „Production“ ServiceVCS5-FND-P-SSS-CVCS5-STD-P-SSS-C
1 Jahr „Basic“ ServiceVCS5-FND-G-SSS-CVCS5-STD-G-SSS-C
3 Jahre „Production“ ServiceVCS5-FND-3P-SSS-CVCS5-STD-3P-SSS-C
3 Jahre „Basic“ ServiceVCS5-FND-3G-SSS-CVCS5-STD-3G-SSS-C

VMWare vSphere

Jeder VMWare Host benötigt eine vSphere-Lizenz pro physischem Prozessor. Bis ESXi 5.1 unterliegen die vSphere-Lizenzen zusätzlich einer Einschränkung, wie viel RAM ein Host maximal nutzen kann („vRAM Entitlement“). Ab ESXi 5.5 entfällt diese Einschränkung.

SKUsStandardEnterpriseEnterprise Plus
vRAM Entitlement32 GB64 GB96 GB
Lizenz (pro Prozessor)VS5-STD-CVS5-ENT-CVS5-ENT-PL-C
1 Jahr „Production“ ServiceVS5-STD-P-SSS-CVS5-ENT-P-SSS-CVS5-ENT-PL-P-SSS-C
1 Jahr „Basic“ ServiceVS5-STD-G-SSS-CVS5-ENT-G-SSS-CVS5-ENT-PL-G-SSS-C
3 Jahre „Production“ ServiceVS5-STD-3P-SSS-CVS5-ENT-3P-SSS-CVS5-ENT-PL-3P-SSS-C
3 Jahre „Basic“ ServiceVS5-STD-3G-SSS-CVS5-ENT-3G-SSS-CVS5-ENT-PL-3G-SSS-C

Upgrade-Lizenzen

Die vSphere-Lizenzen können zusätzlich auf höhere Versionen aktualisiert werden:

von Edition…auf Edition…SKU
StandardEnterpriseVS5-STD-ENT-UG-C
StandardEnterprise PlusVS5-STD-EPL-UG-C
EnterpriseEnterprise PlusVS5-ENT-EPL-UG-C

Quelle: