Wir starten die zweitägige Wandertour beim Grundlsee und erklimmen über den Almbergweg die ersten ca. 750 Höhenmeter. Unser weg führt uns nach Norden, vorbei am Aufstieg zum Backenstein, der Brunnwiesenalm und der Henaralm bis zum Albert-Appel-Haus.

Nach einer Verschnaufpause machen wir noch einen „Ausflug“ zum „Redenden Stein“. Danach gibt’s erst mal eine ordentliche Jause und anschließend einen Nachtspaziergang für unsere Fotografen.

Der zweite Tag führt uns den Almbergweg wieder nach Süden. Diesmal klettern wir zum Gipfel des Backenstein hoch und genießen die Aussicht auf das Salzkammergut. Anschließend machen wir uns an den Abstieg ins Tal.