Es kommt ja nicht so oft vor, dass eine weltbekannte Metal-Band im Linzer Brucknerhaus spielt… für Apocalyptica ist es aber durchaus angebracht in einem klassischen Konzerthaus aufzutreten.

Die Akustik war auf jeden Fall phänomenal!

Apocalyptica ließ es sich auch nicht nehmen, zwischendrin ihre Interpretation des Donauwalzers anzustimmen (ab 5:10 im Video):