Just another IT- & Travel-Blog

Menü Schließen

Kategorie: Wandern

Gowilalm & kleiner Pyhrgas

Das ideale Bergwetter hat uns heute auf den kleinen Pyhrgas begleitet. Dass die am Weg gelegene Gowilalm geschlossen ist war zwar nirgendwo ersichtlich, hat dem schönen Ausblick aber auch keinen Abbruch getan.

Totes Gebirge & Appelhaus

Wir starten die zweitägige Wandertour beim Grundlsee und erklimmen über den Almbergweg die ersten ca. 750 Höhenmeter. Unser weg führt uns nach Norden, vorbei am Aufstieg zum Backenstein, der Brunnwiesenalm und der Henaralm bis zum Albert-Appel-Haus.

Nach einer Verschnaufpause machen wir noch einen „Ausflug“ zum „Redenden Stein“. Danach gibt’s erst mal eine ordentliche Jause und anschließend einen Nachtspaziergang für unsere Fotografen.

Der zweite Tag führt uns den Almbergweg wieder nach Süden. Diesmal klettern wir zum Gipfel des Backenstein hoch und genießen die Aussicht auf das Salzkammergut. Anschließend machen wir uns an den Abstieg ins Tal.

Kitzstein

Eigentlich war der Plan, auf den Bosruck zu wandern – da sich aber schon beim Aufstieg eine Wolke am Berghang verfangen hat und man nach einer Weile kaum noch die Hand vor Augen gesehen hat war am Kitzstein diesmal Schluß.

Schön war es trotzdem – und die Temperatur war wetterbedingt sehr angenehm.

Optimization WordPress Plugins & Solutions by W3 EDGE